"Geht's noch anders?" 80 Interessierte suchen nach Alternativen

Kirche und Gesellschaft stehen unter Dauerdruck. Der gesellschaftliche Wandel duldet keinen Stillstand, keine Rücksicht auf persönliche und natürliche Reserven. In diese Zeit hinein hat die Landeskirche für das Jahr 2019 „Zeit für Freiräume“ ausgerufen.

Der Kirchenkreis Buxtehude nimmt dieses Thema zum Anlass, in Kooperation mit der Evangelischen Erwachsenenbildung und Engagement Global eine Vortragsreihe zu den UN-Nachhaltigkeitszielen zu veranstalten.

Nach den Vorträgen besteht die Möglichkeit zur Diskussion mit den Referenten. Der Eintritt ist frei.

Hier finden Sie den Veranstaltungsflyer als Download.

 

11.02.2019 • 19 Uhr • Dietrich-Bonhoeffer-Haus Buxtehude - Prof. Dr. Frank Adloff, Universität Hamburg

In welcher Zeit leben wir? Eine Gesellschaftsdiagnose zwischen Krise und Hoffnung

Weitere Infos

Knapp 80 Personen hatten sich zur Auftaktveranstaltung ins Gemeindehaus der Petri-Gemeinde aufgemacht. Superintendent Martin Krarup und Frank Jablonski von der eeb erläuterten das Zustandekommen der gemeinsamen Veranstaltungsreihe, bevor Frank Adloff zu seiner Gegenwartsanalyse ansetzte. Wirtschaftliche, ökologische und kulturelle Entwicklungen der letzten Jahrzehnte hätten eine bedenkliche Richtung genommen. In einem weiten Ausblick auf die Geschichte machte Adloff deutlich, welche politischen Entscheidungen die gegenwärtige Situation geformt haben. Die bei den Zuhörern vermutete Erwartung, im zweiten Teil des Abends eine hoffnungsvolle Botschaft zu hören, enttäuschte Adloff ausdrücklich und hob sich Überlegungen zu einer alternativen Gesellschaftsordnung für den zweiten Vortragsabend am 26. März auf. Die sich anschließende angeregte Diskussion fand ihren Schlusspunkt in der Erkenntnis, dass der Begriff der Verantwortung zu Unrecht in den Hintergrund getreten sei.

Die Präsentation zum Vortrag von Prof. Dr. Frank Adloff findet sich hier.

 

26.03.2019 • 19 Uhr • Gemeindehaus St. Paulus Buxtehude - Prof. Dr. Frank Adloff, Universität Hamburg

Wollen und können wir anders leben? Konturen einer Postwachstumsgesellschaft

Weitere Infos

 

02.04.2019 • 19 Uhr • Biohof Meibohm Ahrenswohlde - Ulrike Oemisch, Permakultur Akademie

Permakultur: Zukunftsfähig gestalten - Wie unser Umfeld und unsere Gärten in Stadt und Land wieder zu lebendigen Lebensräumen werden

Weitere Infos

 

09.05.2019 • 19 Uhr • Kino Meyer Harsefeld - Nils Aguilar, Soziologe und Regisseur

Dokumentarfilm "Voices of Transition" - Frieden ist pflanzbar: Fruchtbare Wege zu einer neuen Kultur des Miteinanders. Anschließend Gespräch mit dem Regisseur

Weitere Infos

 

16.05.2019 • 19 Uhr • Gemeindehaus Horneburg - Jens Martens, Global Policy Forum

Global denken, lokal handeln - Warum UN-Nachhaltigkeitsziele jeden angehen und zum Mitmachen einladen

Weitere Infos

Auftaktveranstaltung in Buxtehude

Prof. Dr. Frank Adloff