Kammerchorkonzert am 2. Advent

Gemeinsames Konzert des Kammerchors des Kirchenkreises Buxtehude und Studierender der Hochschule für Tanz und Musik Hamburg.

 

So, 08.12.2019 um 17:00
St. Petri Kirche Buxtehude

 

Der Kammerchor des Kirchenkreises Buxtehude wird in diesem Halbjahr von Studierenden der Musikhochschule geleitet. Unter dem Motto „O Heiland reiß die Himmel auf“ werden unterschiedliche adventliche Chor- und Instrumentalkompositionen für verschiedene Besetzung erklingen. Hierbei wird nicht nur der Kammerchor zu hören sein. Unterschiedliche vokale und instrumentale Besetzungen sollen ein vielseitiges Hörerlebnis auch durch die wunderbaren Möglichkeiten der verschiedenen Tasteninstrumente in St. Petri ermöglichen. Der Raum soll im wahrsten Sinne des Wortes zum Klingen gebracht werden. Es werden unter anderem Chorkompositionen von  Brahms, Schütz, Schein, Hammerschmidt , Crüger und Reger zu hören sein.

Dirigierende aus der Hochschule werden sein: Anna Scholl und Peter Sun Kim. Musizierende: Johanna Veit und Enno Gröhn, sowie weitere Instrumentalisten aus der Musikhochschule.

Die programmatische Gesamtleitung und die Betreuung der Studierenden hat Prof. Annedore Hacker-Jakobi, Professorin für Chorleitung der Abteilung Kirchenmusik seit Wintersemester 2017/2018.

Der Eintritt ist frei.